Lehrwerkstätte "Grünwerk"

2014 haben wir in Schwechat den Verein "Grünwerk" gegründet. In dieser überbetrieblichen Lehrwerkstätte bilden wir Jugendliche im Rahmen einer drei- bzw. verlängerten vierjährigen Lehrzeit zu Gartengestaltern aus. Dieses Sozialprojekt wird in Zusammenarbeit mit AMS und BFI realisiert.

Die Ausbildung erfolgt, wie in der Lehre generell vorgesehen, äußerst praxisnah. Partieführer von absolut grün bilden die Jugendlichen in der Lehrwerkstätte aus, oder aber die Teilnehmer machen ein mehrwöchiges Praktikum bei absolut grün, um in den Arbeitsalltag eines Landschaftsgärtners eintauchen zu können.

Auf diese Art und Weise wurde schon vielen Jugendlichen eine Chance gegeben, welche auf dem ersten Arbeitsmarkt keine Perspektiven vorfanden. Gemeinsam erarbeitet man sich hier einen Lehrabschluss und damit eine Möglichkeit, sein Leben selbstbestimmt und erfolgreich zu gestalten. Dies muss gar nicht in der Gartengestaltung enden (auch wenn dies erwünscht und erhofft ist), denn ein Lehrabschluss ist auch auch für viele andere Jobs Einstiegsvoraussetzung.

Inzwischen haben schon über 35 Jugendliche bei uns Ihre Ausbildung abgeschlossen und sind damit erfolgreich ins Berufsleben gestartet. Einer dieser Lehrlinge wurde sogar Partieführer bei absolut grün, hat seine Meisterprüfung erfolgreich abgelegt und fungiert selbst oft als Ausbildner.

Für Fragen zur Lehrwerkstätte wenden Sie sich bitte an das Sekretariat unter
Tel. +43(0)676 381 27 97 oder office@gruenwerk.or.at